Mit KTM-Lizenz: gloryfy unbreakable Sonnenbrillen

Made in Austria – das gilt nicht nur für die Motorräder aus Mattighofen von KTM. Auch der Brillenhersteller gloryfy aus dem Tiroler Zillertal entwickelt, designt und produziert im Land der Berge. Mit ihrer Neuentwicklung der unzerbrechlichen Brille haben die Österreicher Neuland betreten. Nach mehr als 5 Jahren Entwicklung gelang 2010 der Durchbruch zur Serienproduktion.

Gloryfy Unbreakable - St Pauli - KTM Racing Edition
gloryfy unbreakable – St Pauli – KTM Racing Edition

Die unzerbrechlichen Rahmen und Linsen der gloryfy-Brillen sind aus dem Spezialkunststoff NBFX (Non Breaking Flex Polymer) gefertigt und lassen sich fast nach Belieben biegen und drehen ohne zu brechen oder zu splittern. Dabei gehen sie auch nach starker Verformung immer wieder in die Ausgangslage zurück. Hinzu kommt das spezielle Gewicht des NBFX Materials. Mit einem spezifischen Gewicht von 1,11 g/cm³ sind gloryfy-Brillen echte Leichtgewichte.

Heute, mehr als 10 Jahre später, hat gloryfy neben Lifestyle- und Sonnenbrillen auch optische Brillen im Produktportfolio. Auch bei den Gläsern kommt dabei das unzerbrechliche Polymer NBFX zum Einsatz.

Damit das Red Bull KTM Factory Racing Team auf all den Reisen rund um den Globus im MotoGP-Zirkus auch bestens ausgerüstet ist, wurde gemeinsam mit dem KTM-Design-Team eine eigene gloryfy-Kollektion entwickelt.

Aus dieser Kooperation ist unter anderem das Modell „St. Pauli – KTM Racing Team“ entstanden. Der Herkunft entsprechend gehört dieses Modell in die Berge und vermittelt dort das alternative Flair von Hamburgs besonderem Stadtteil. Wer nicht versteht worum es geht, der sollte sich von den nachfolgenden Bildern überzeugen lassen.

Das zeitlos stylische Modell „St. Pauli“, das es ebenfalls auch als Korrektionsbrille gibt, kommt in schickem Blau mit verspiegelten Gläsern in KTM-orange daher.
Die sogenannte gloryfy Inclinox Technology ermöglicht es, durch die in die Bügel eingearbeiteten Metalleinsätze die Brille jederzeit durch Kaltverformung an die individuellen Bedürfnisse des Trägers anzupassen. Einfach den Bügel der gloryfy-Brille in die gewünschte Position biegen – fertig.

Die nur 26g leichte Brille sitzt dank des Gewichts und der sehr gut anpassbaren Bügel quasi unbemerkt im Gesicht. Die Tönung der Gläser ist bei starkem Sonnenschein und klarem Himmel optimal. Die weiteren Details des Modells:

  • Rahmenbreite: 143 mm
  • Bügellänge: 135 mm
  • Gläserbreite: 56 mm
  • Gläser-Höhe: 44 mm
  • Gewicht: 26 g
gloryfy unbreakable - St. Pauli - KTM Racing Edition: Perfekter Sitz durch flexible Bügel und nur 26g Gewicht
gloryfy unbreakable – St. Pauli – KTM Racing Edition: Perfekter Sitz durch flexible Bügel und nur 26g Gewicht

Denkt man beim Namen der Brille an den bekanntesten Stadteil Hamburgs, so schießen einem sofort die Reeperbahn und der Hafen in den Kopf. Das besondere Flair der beiden Orte macht St. Pauli zu dem was es schon immer war: anders und alternativ! Die gloryfy Gi15 St. Pauli Sonnenbrille spiegelt durch ihr neues Design genau diese Eigenschaften wider und macht die Brille, zusammen mit dem geringen Gewicht und der flexiblen Bügel, zu dem was sie ist: eine trendige Lifestyle Brille im KTM- Design mit perfektem Sitz, die ihrem Namen definitiv gerecht wird. Daumen hoch!

Daniel

Daniel ist Admin des Bremspunkt und verantwortlich für Produkttests und die Technik der Website. Schon im Kindesalter Motorrad verrückt. Seit 1997 Fan von Valentino Rossi und Inhaber der Domain www.valentinorossi.de . Liebt alles rund ums Thema Zweirad und ist hauptberuflich im Bereich T-Security bei einem IT-Dienstleister in Hannover tätig.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.