Minichamps MotoGP Weltmeisterbike 2004 von Valentino Rossi als 1:4 Modell – Yamaha YZR-M1

25 Jahre Motorrad-Karriere, die Popularität eines Rockstars, 432 Starts, 89 Siege und 199 Podestplätze in der MotoGP. Das sind die beeindruckenden Zahlen von Valentino Rossi. Er ist eine Ikone des Motorrad-Grand-Prix Sports und zählt inzwischen zu den größten Legenden in der Welt des Sports. Von 1996 bis 2021 nahm der Italiener an 26 Weltmeisterschaften teil, wurde neun mal Weltmeister. Siebenmal davon in der Königsklasse MotoGP, drei Mal mit Honda und vier Mal mit Yamaha. Im Jahr 2004 holte sich Rossi im vorletzten Rennen auf Philip Island in Australien den ersten Weltmeisterschaftstitel mit und für Yamaha in der 2002 neu geschaffenen 1000ccm Klasse. Eine originalgetreue Replica dieses Grand-Prix und World-Champion Bikes gibt es jetzt als Sonderedition von Minichamps im Maßstab 1:4 und limitiert auf 999 Stück.

Das etwa 3kg schwere Druckguss Modell vom deutschen Hersteller Minichamps kommt in einer Verpackung, die überwiegend in der klassischen Farbe des Doktors, neon-gelb, gehalten ist. Auch die Startnummer 46 sowie eine gedruckte Unterschrift von Valentino zieren den Karton. Das Modell selbst ist in dickem Styropor beschädigungssicher untergebracht. Ein Seidenpapier trennt das Modell von dem Schutzmantel.

Nach dem Auspacken erwartet den Käufer eine detailgetreue Nachbildung des Originalfahrzeugs der Yamaha YZF-M1 aus dem Australien Grand Prix auf Philip Island 2004.

Unser Modell hat den Transport leider nicht unbeschadet überstanden. Die Frontverkleidung an der vorderen rechten Seite ist gerissen, was bei einem so streng limitierten Modell eine Vollkatastrophe ist. Auf Grund der Limitierung ist auch ein Austausch beim Hersteller unmöglich. Unsere Nachfrage hierzu blieb bisher unbeantwortet.

Das auf 999 Stück limitierte Sondermodell ist ab Februar 2022 direkt im Shop des Herstellers verfügbar. Wer interesse hat, sollte jedoch schnell sein: Aus Erfahrung sind die Sammlermodelle meist sehr schnell vergriffen – trotz eines Preises von knapp 400 Euro.

Daniel

Daniel ist Admin des Bremspunkt und verantwortlich für Produkttests und die Technik der Website. Schon im Kindesalter Motorrad verrückt. Seit 1997 Fan von Valentino Rossi und Inhaber der Domain www.valentinorossi.de . Liebt alles rund ums Thema Zweirad und ist hauptberuflich im Bereich IT-Security bei einem IT-Dienstleister in Hannover tätig.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.